Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder! Schauen Sie doch mal rein!
Adresse: Kindergarten der Ev.-luth. St. Philippus-Kirchengemeinde Große Heide 19 30657 Hannover Tel. 0511 / 65 00 894 Fax 0511 / 65 00 893 kts.stphilippus.hannover@evlka.de
Der KINDERGARTEN Ev.-luth. St. Philippus-Kirchengemeinde Hannover-Isernhagen Süd
Durch die Straßen auf und nieder leuchten die Laternen wieder… (Seite 1)
Am   Donnerstag,   den   08.11.2018   war   es   wieder   soweit.   Die   Laternen   in den   Altersgruppen    gebastelt,    die    Laternenlieder    geübt,    die    Route geplant,   die   Zusage   der   Kontaktbeamten   uns   zu   begleiten   eingeholt und   die   Bläserklasse   der   Herschelschule   zur   musikalischen   Begleitung bestellt,   Getränke   eingekauft   und   Essen   durch   die   Eltern   und   den Förderverein besorgt. Das   Wetter   zeigte   sich   von   der   kühlen   aber   regenfreien   Seite,   als   um 16:00     Uhr     die     Vorbereitungen     begannen.     Bis     zu     Beginn     des Laternenumzuges   gab   es   noch   einiges   herzuräumen,   hinzustellen   und aufzubauen.     Eine     viertel     Stunde     vor     Beginn     spielte     sich     die Bläserklasse   ein   und   langsam   trudelten   die   ersten   Kinder   mit   ihren Eltern und Laternen in der Kirche ein. Mit   neuen   Laternen-Liedern   wie   „Milli   und   Molli“,   den   zwei   netten Kühen,   begann   die   Veranstaltung   und   alle   sangen   kräftig   mit.   Und dann   ging   der   Umzug   los.   Die   Musiker   ordneten   sich   in   der   Mitte   des Umzuges   ein,   um   uns   auch   auf   dem   Weg   musikalisch   zu   begleiten. Dieses   Jahr   führte   uns   der   Laternenumzug   wieder   an   der Altenresidenz am Holderbusch vorbei, wo die Bewohner gespannt auf uns warteten. An   diesem   Treffpunkt   standen,   von   den   Kindern   bunte   selbstbeklebte, Windlichtgläser,    um    den    Sammelplatz    zu    kennzeichnen.    Als    alle beisammen   waren   wurde   noch   einmal   kräftig   „Ich   geh   mit   meiner Laterne“,    Sankt    Martin    und    Laterne,    Laterne    gesungen    bevor    der Umzug sich zurück zum Kindergarten machte.